Götter und andere Katastrophen

Das Forum über die Musen, die Götter, und den ganz normalen Alltag
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Der gaanz normale Alltag

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
AutorNachricht
ANTIOGENE

avatar

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 19.12.09
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   So Dez 27, 2009 9:37 pm

"Schlechte Stimmung" meinte Antiogene fast flüsternd und äffte dabei Seth nach. Zu ihrem Glück war dieser so beschäftigt, so dass er davon keine Notiz nahm.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pandora
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 269
Anmeldedatum : 18.12.09
Alter : 24
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Mo Dez 28, 2009 8:22 pm

Pandora lachte kurz auf. "Das kannst du laut sagen. Mich wunderts, dass der es überhaupt wagt, hier im Olymp aufzutauchen, nach dem was er gestern Nacht bei Anubis angestellt hat!" Ungläubig schüttelte sie den Kopf über so viel Bosheit.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://goetterkatastrophen.forumieren.com
ANTIOGENE

avatar

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 19.12.09
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Mo Dez 28, 2009 8:33 pm

"Ohoh weg hier" rief Antiogene und schubste Pandora um die Ecke.. Auf Seth kamen nämlich gerade Horus zusammen mit Isis und Osiris zu.


Zuletzt von ANTIOGENE am Mo Dez 28, 2009 9:09 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pandora
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 269
Anmeldedatum : 18.12.09
Alter : 24
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Mo Dez 28, 2009 8:41 pm

"Oh, Osiris, ich wusste gar nicht dass du schon wieder laufen kannst, verehrtester Bruder.." Seths Stimme klang wie eint osender Sturm voller Verachtung und Hass, als er mit seinem Bruder sprach.

"Lass uns lauschen, ich glaube das wird interessant, was denkst du?" flüsterte Pandora leise , als sie um die Ecke waren. Sie war stehen geblieben und lugte nun vorsichtig zurück zu Seth, um den nun Horus, Isis und Osiris herumstanden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://goetterkatastrophen.forumieren.com
ANTIOGENE

avatar

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 19.12.09
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Mo Dez 28, 2009 9:11 pm

"Halt dein spitzes Maulwerk, Brüderlein" schnaubte Osiris. "Amun-Re kann jedes Wort dass wir hier sagen mithören du solltest also aufpassen was du sagst"


Zuletzt von ANTIOGENE am Mo Dez 28, 2009 9:14 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pandora
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 269
Anmeldedatum : 18.12.09
Alter : 24
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Mo Dez 28, 2009 9:12 pm

"Amun-Re ist nicht blind. Außerdem ,wegen der Sache mit deinen Füßen wurde ich ja schon
längst freigesprochen.." Seth warf einen kurzen, vielsagenden Blick zu Isis hinüber.
"was willst du überhaupt hier? Solltest du nicht unten sein, in deinem Sarkophag?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://goetterkatastrophen.forumieren.com
ANTIOGENE

avatar

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 19.12.09
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Mo Dez 28, 2009 9:16 pm

"Ich wollte nur mal nach dem Rechten sehen....ich habe dich und Nephtys die ganze Zeit beobachtet....na gibts mal wieder Beziehungsstress???" zischte Osiris.

"Jetzt provozier ihn doch nicht so....bitte nicht schon wieder streiten" flehte Isis leise doch sie stieß auf taube Ohren.

"Wenn ich auch so wie du wäre würde es mich nicht wundern dass du so alleine bist" lästerte Osiris und wedelte arrogant mit seiner Geissel.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pandora
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 269
Anmeldedatum : 18.12.09
Alter : 24
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Mo Dez 28, 2009 9:18 pm

"Ach, du müsstest ja bestens Wissen, wie es Nephtys geht, schließlich liegt sie bestimmt jede Woche in deinem Sarkophag und treibt Dinge mit dir, an die ich nicht einmal denken will.." Seth hatte die Augen zu Schlitzen verengt.
"Es wundert mich isis, dass du noch zu ihm hältst, nachdem er mit Nephtys sogar schon ein Kind gezeugt hat? Wahrscheinlich hat er dir das ewig verschwiegen.."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://goetterkatastrophen.forumieren.com
ANTIOGENE

avatar

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 19.12.09
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Mo Dez 28, 2009 9:23 pm

" Sind wir nicht alle eine einzige Familie? Wir sind alle so ein Inzüchtiger Haufen da müssten wir alle wütend auf die anderen sein bei den vielen Seitensprüngen....." meinte Isis worauf sie einen bösen Blick von Osiris erntete.

"Sag noch einmal ich und der da wären aus der selben Familie....dann kannst du gleich die Koffer packen und den Nil runter schwimmen" zischte Osiris.

"Geht ja ganz schön hoch her bei denen" flüsterte Antiogene und lauschte wieder aufmerksam dem Schauspiel.


Zuletzt von ANTIOGENE am Mo Dez 28, 2009 9:33 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pandora
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 269
Anmeldedatum : 18.12.09
Alter : 24
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Mo Dez 28, 2009 9:25 pm

"Ich sag ja dass das interessant ist!" raunte Pandora Antiogene zu.

"Isis, sieh es ein. Ich und Osiris haben nichts gemeinsam. Schließlich bin ich keine zerstückelte, mit billigem Bindfaden wieder zusammengenähte und mumifizierte Leiche." entgegnete Seth kalt. um ihn herum hatte sich bereits ein Sturm gebildet...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://goetterkatastrophen.forumieren.com
ANTIOGENE

avatar

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 19.12.09
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Mo Dez 28, 2009 9:35 pm

"Nimm das zurück.....beim Kopftuch des Amun-Ra ich könnte dich sofort in Ketten werfen lassen wenn ich es wollte" zischte Osiris und drohte mit seiner Miniaturgeissel.

Nun schritt Horus auch noch ein. "Du hast hier nichts zu melden du Köter....wir haben das Recht auf unserer Seite also gibs auf"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pandora
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 269
Anmeldedatum : 18.12.09
Alter : 24
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Mo Dez 28, 2009 9:37 pm

"Das recht? Das Recht interessiert mich nicht" knurrte Seth und fletschte seine spitzen Zähne. "Und zu deinem ersten Satz. Probiers doch, Mumie. Ich lach dann auch extra, wenn du über deine Bandagen stolperst, hinfällst, und dir vielleicht irgendeines deiner mitleidig angenähten Körperteile verloren geht. "
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://goetterkatastrophen.forumieren.com
ANTIOGENE

avatar

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 19.12.09
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Mo Dez 28, 2009 9:42 pm

"Das muss ich mir nicht bieten lassen" meckerte Osiris und drehte sich instinktiv um. "Isis? Horus? Wir gehen.....ich will diesen verwilderten, hirnlosen Schakal nicht mehr vor den Augen haben" bemerkte Osiris arrogant und überheblich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pandora
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 269
Anmeldedatum : 18.12.09
Alter : 24
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Mo Dez 28, 2009 9:45 pm

"Oh, du kuschst also? Du warst schon immer ein FEigling Osiris, deswegen war es auch so leicht deinen verdorbenen Körper zu zerstückeln und deine Überreste in den Nil zu werfen. Leider schmeckst du so scheußlich, dass nicht einmal die Krokodile dich zum Fraß wollten. " Seth schnaubte leicht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://goetterkatastrophen.forumieren.com
ANTIOGENE

avatar

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 19.12.09
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Mo Dez 28, 2009 9:47 pm

Plötzlich wurde Sehts Schulter von einem Pfeil durchbohrt. "Guter Schuss Paps...und dass als Mumie" war zu hören. Dann entfernten sich Osiris und sein Anhang.

Plötzlich stupfte jemand Pandora auf die Schulter. "Darf man erfahren was ihr beiden Musen da macht? Götter belauschen ist nicht gerade die feine griechische Art." protestierte Athene, die gerade eine Pause von ihrem Philosophiekurs machte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pandora
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 269
Anmeldedatum : 18.12.09
Alter : 24
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Mo Dez 28, 2009 9:50 pm

Pandora wirbelte herum. "Ähm...wir...wir waren gerade auf dem Weg in die Stadt, und ...suchten nur nach einem anderen Weg ...um nicht an ihnen vorbei zu müsen..." entschuldigte sie sich stammelnd.

Seth hatte nichts von den anderen Gesprächen gehört, denn der Schrei hatte alles unterbunden. "OSIRIS DAS WIRST DU MIR BÜSSEN!" schrie er , den Pfeil, den er sich gerade eben rausgezogen hatte, in der Hand.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://goetterkatastrophen.forumieren.com
ANTIOGENE

avatar

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 19.12.09
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Mo Dez 28, 2009 9:57 pm

"Nun zur Stadt gehts aber da lang" meinte Athene und wies in die Richtung in die auch Osiris gegangen war.

"Was gibts da denn was so interessant ist?" fragte sie und schaute neugierig um die Ecke. Reflexartig lehnte sich den Kopf wieder zurück. "Entschuldigt mich ich muss mal ganz kurz weg...." stammelte sie und verschwand schleunigst wieder in der Akademie.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pandora
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 269
Anmeldedatum : 18.12.09
Alter : 24
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Mo Dez 28, 2009 9:59 pm

"Hat sie Angst vor Seth?" fragte Pandora und lachte etwas. "So angsteinflößend find ich den gar nicht."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://goetterkatastrophen.forumieren.com
ANTIOGENE

avatar

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 19.12.09
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Mo Dez 28, 2009 10:07 pm

"Sieht wohl so aus" antworte Antiogen. "Aber...ich finde er hat ja schon eine ziemlich furchteinflössende und zerstörerische Aura"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pandora
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 269
Anmeldedatum : 18.12.09
Alter : 24
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Mo Dez 28, 2009 10:09 pm

"Och, du kennst mich doch. Ich glaub ich hab sogar was mit ihm gemeinsam. Nur dass er bei weitem mehr Kraft braucht, um Dinge zu zerstören. Ich daggen mach einfach mal meine Büchse auf.." Pandora strich zart über die Büchse, die sie nun unter ihrem Arm hatte. Sie ging NIE ohne Büchse aus dem Haus.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://goetterkatastrophen.forumieren.com
ANTIOGENE

avatar

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 19.12.09
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Mo Dez 28, 2009 10:11 pm

Antiogene warf der Büchse einen etwas angewidertem Blick zu. "Mach das Teil bitte nie in meiner Gegenwart auf....Aphrodite würde toben wenn ich verunstaltet werde...du weißt doch...sie will dass ihre Models immer hunterprozentig gut aussehen"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pandora
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 269
Anmeldedatum : 18.12.09
Alter : 24
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Mo Dez 28, 2009 10:15 pm

"Schon klar. Ich mach sie eh nur auf, wenn ich auf jemanden WIRKLICH Sauer bin.." meinte Panodra. SIe hatte die Büchse bisher nur einmal geöffnet, damals aber auf einen Befehl von Zeus hin.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://goetterkatastrophen.forumieren.com
ANTIOGENE

avatar

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 19.12.09
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Mo Dez 28, 2009 10:17 pm

"Übrigens da fällt mir ein...schon morgen ist mein nächstes Fotoshooting...und ich weiß gar nicht ob was ich da anzuziehen kriege...hättest du Lust mal bei Aphrodite mal nen kleinen wenn auch "illegalen" Blick in den Kollektionsschrank zu werfen???" fragte Antiogene mit einem hinterhältigen Grinsen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pandora
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 269
Anmeldedatum : 18.12.09
Alter : 24
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Mo Dez 28, 2009 10:19 pm

"Bin dabei" Pandora lächelte gehässig und schlich Antiogene hinterher, in RIchtung Modeatellier von Aphrodite. Sie stand zwar nicht so auf Mode , Schmuck und all dieses Zeugs, aber neugierig war sie allemal
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://goetterkatastrophen.forumieren.com
ANTIOGENE

avatar

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 19.12.09
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Mo Dez 28, 2009 10:21 pm

Antiogene warf einen kurzen Blick durchs Fenster in den Künstlerraum. "Wir haben Glück keiner da" flüsterte sie und schlich gemeinsam mit Pandora zur Tür.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   

Nach oben Nach unten
 
Der gaanz normale Alltag
Nach oben 
Seite 3 von 10Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Götter und andere Katastrophen :: Götter und andere Katastrophen :: Der ganz normale Alltag...-
Gehe zu: