Götter und andere Katastrophen

Das Forum über die Musen, die Götter, und den ganz normalen Alltag
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Der gaanz normale Alltag

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10
AutorNachricht
Pandora
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 269
Anmeldedatum : 18.12.09
Alter : 24
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   So Jan 24, 2010 11:13 pm

"Auf wiedersehen" meinten die anderen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://goetterkatastrophen.forumieren.com
ANTIOGENE

avatar

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 19.12.09
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Mo Jan 25, 2010 4:14 pm

"Komm Nephtys ich führe dich nach Hause" sprach Antiogene laut und deutlich, damit Nephtys sie auch verstehen konnte. Antiogene kam sich vor wie ein Blindenhund, denn Nephtys stolperte beinahe über die kleinsten Wolken.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pandora
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 269
Anmeldedatum : 18.12.09
Alter : 24
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Mo Jan 25, 2010 5:12 pm

Nephtys lief irgendeinen Müll zusammen, während sie, mit der Ouzo Flasche in der Hand, noch immer laut irgendwelche Lieder vor sich hinbrabbelte
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://goetterkatastrophen.forumieren.com
ANTIOGENE

avatar

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 19.12.09
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Fr Jan 29, 2010 7:42 pm

Stillschweigend ließ Antiogene die Lieder über sich ergehen und führte Nephtys direkt über die Straße. Zu dieser späten Stunde fuhr sowieso niemand mehr mit dem Streitwagen rum.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pandora
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 269
Anmeldedatum : 18.12.09
Alter : 24
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Sa Jan 30, 2010 12:09 am

Derweil war Bastet ganz ruhig nach Hause getapst und hatte es sich in ihrem Bett bequem gemacht. Das Einzige, was man in dieser "stillen Nacht" noch hörte, war der Gesang von Nephtys.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://goetterkatastrophen.forumieren.com
ANTIOGENE

avatar

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 19.12.09
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   So Feb 07, 2010 5:51 pm

Antiogene versuchte einfach so gut es geht den Gesang zu ignorieren und führte Nephtys zu sich nach Hause als wäre sie ein ausgebildeter Blindenhund. Blind....ja...das war Nephtys im zugetrunkenen Zustand alle mal.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pandora
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 269
Anmeldedatum : 18.12.09
Alter : 24
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Di Feb 09, 2010 2:32 pm

"Schööö...hicks...nes Haus" lallte Nephtys, als sie das riesige Haus, das vielmehr einer VIlla glich, betraten. "Wo ...schläfsu?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://goetterkatastrophen.forumieren.com
ANTIOGENE

avatar

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 19.12.09
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Di Feb 09, 2010 11:29 pm

"Da hinten im Bett aber wenn du willst...ich schlaf auch hier auf meiner Liege, falls du lieber das große Bett willst" bot Anitogene der Göttin an, die links nicht mehr von rechts unterscheiden konnte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   

Nach oben Nach unten
 
Der gaanz normale Alltag
Nach oben 
Seite 10 von 10Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10
 Ähnliche Themen
-
» Günstige 450 Sport Haube ?
» Neu bei mir: von gaanz alt bis bisschen alt ;-))
» 6S Lipo oder Nano Tech
» VW Golf III VR6 '92 (Revell)
» Tokyo Ghoul: Hello I'm a...

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Götter und andere Katastrophen :: Götter und andere Katastrophen :: Der ganz normale Alltag...-
Gehe zu: