Götter und andere Katastrophen

Das Forum über die Musen, die Götter, und den ganz normalen Alltag
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Der gaanz normale Alltag

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
AutorNachricht
Pandora
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 269
Anmeldedatum : 18.12.09
Alter : 25
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Sa Jan 16, 2010 12:27 am

"Katzen brauchen Milch, das weiß ja sowieso jeder" sagte Bastet, sprang mit einem SAtz, als Katze, auf den Tisch und begann die Milch aus dem BEcher zu schlürfen, als sie am Tisch ankam.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://goetterkatastrophen.forumieren.com
ANTIOGENE

avatar

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 19.12.09
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Sa Jan 16, 2010 12:58 am

"Leute ich habe die Idee." ließ Athene die anderen aufhorchen (mit Ausnahme der immer noch total dichten Nephtys und Dyoniseus). "Pandora wäre doch ideal als Eheberater. Als Muse ist sie neutral und ihr Alltag wird mal etwas versüßt. Dazu verhält sie sich auch uns allen gegenüber sehr neutral und kann sich in unsere verschiedensten Situationen hineinversetzen."

"Bin dafür" stimmte Demeter zu, immer ein Auge auf Persephone gerichtet.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pandora
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 269
Anmeldedatum : 18.12.09
Alter : 25
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Sa Jan 16, 2010 1:07 am

Pandora blieb der Mund offen stehen. "Habt ihr etwa alle zuviel Ouzo getrunken oder meint ihr das jetzt ernst?" fragte sie. "Ich..ich...ich hab doch gar keine Ahnung von eehen und so..." murmelt sie bescheiden.

Es war das erste Mal, das Persephone sprach. Sie hatte ihren Schleier zurückgezogen. "Ich kann dich zu nichts zwingen.." sagte sie , ihre Stimme war immer leise,als wäre sie auf der Hut vor jemandem.."Doch ich bitte dich, nimm deine Aufgabe an. Du könntest mehr als einem helfen..und deine Unwissenheit macht dich geradezu perfekt für iese Aufgabe. Du kannst keine Vorurteile bilden.."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://goetterkatastrophen.forumieren.com
ANTIOGENE

avatar

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 19.12.09
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Sa Jan 16, 2010 1:11 am

"Da seht ihr mal wieder meine geistige Überlegenheit." meinte Athene angeberisch. "Pandora ist für diese Aufgabe mehr als prädestiniert"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pandora
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 269
Anmeldedatum : 18.12.09
Alter : 25
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Sa Jan 16, 2010 1:12 am

"Und was ist mit meiner Arbeit als Muse?" fragte Pandora. "Ich kann doch nicht zwei Jobs gleichzeitig annehmen!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://goetterkatastrophen.forumieren.com
ANTIOGENE

avatar

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 19.12.09
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Sa Jan 16, 2010 1:22 am

"Ach das ist doch kein Thema....du arbeitest eben nur noch halbtags als Muse" schönte Athene die Situation. " Du kannst das Schreiben ja als Hobby weiterführen" fügte Demeter hinzu.

" Tus für Persephone" sagte sie mit flehendem Blick.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pandora
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 269
Anmeldedatum : 18.12.09
Alter : 25
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Sa Jan 16, 2010 1:25 am

Pandora sah hin und her. sie bemerkte den flehenden Blick von Persephone, die ihren Schleier abgelegt hatte, den von Isis, Hera , Demeter und all den anderen.
"Also gut.." sagte sie , nach langem Zögern. "Ich machs. "
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://goetterkatastrophen.forumieren.com
ANTIOGENE

avatar

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 19.12.09
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Sa Jan 16, 2010 1:28 am

"WUUUUUUUUUH! Das muss gefeiert werden Leute. Morgen schlepp ich auf jeden Fall gleich mal meinen Mann zu dir." versprach Isis und gab noch mal eine Runde aus für Pandora.

"Ein Hoch auf Pandora die zukünftige Eheberaterin des Olymps" sprach Demeter einen Trost aus für Pandora.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pandora
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 269
Anmeldedatum : 18.12.09
Alter : 25
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Sa Jan 16, 2010 1:31 am

"Jaaaah, für Pandora!! Ich schick diesen Bastard von Seeeth...su dir" lallte Nephtys, die anscheinend während ihrem Tanz mit Dyonisus doch noch etwas mitbekommen hatte. "Isis? enschulligst du mich für mOrgen?" fragte sie
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://goetterkatastrophen.forumieren.com
ANTIOGENE

avatar

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 19.12.09
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Sa Jan 16, 2010 1:34 am

"Ja natürlich....Schwesterherz" antwortet Isis noch klar bei Sinnen und füllte ihr Milchglaus auf. Gleich danach füllt sie auch die Milchschale auf die für Bastet herbeigeholt worden war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pandora
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 269
Anmeldedatum : 18.12.09
Alter : 25
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Sa Jan 16, 2010 1:45 am

"Danke" grinste Bastet, obwohl man es ihr kaum ansah, denn Katzen können ja schlecht lächeln. Sie beugtes ich über die Schüsel und trank weiter.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://goetterkatastrophen.forumieren.com
ANTIOGENE

avatar

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 19.12.09
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Sa Jan 16, 2010 1:48 am

"Und jetzt?" fragte Athene und blickte fragend in die Runde. "Hat jemand Lust über poetische Fragen zum Leben zu diskutieren?"

"Was schon so spät?" meinte Aphrodite beiläufig. "Ich glaub ich muss gleich gehn...ihr wisst schon mein Schönheitsschlaf"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pandora
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 269
Anmeldedatum : 18.12.09
Alter : 25
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Sa Jan 16, 2010 1:52 am

"Mum, wir sollten gehen...wir brauchen einena dneren Ort ...du weißt schon, sonst.." Persephone hatten eiligst ihren Schleier wieder aufgezogen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://goetterkatastrophen.forumieren.com
ANTIOGENE

avatar

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 19.12.09
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Sa Jan 16, 2010 1:57 am

"Oh ja mein Schatz du hast Recht....hmm...Pandora hast du noch Platz? Würdest du das Risiko eingehen und Persephone eine Nacht bei dir schlafen lassen???" flüsterte Demeter über den Tisch gebeugt Pandora ins Ohr sodass man es beinahe nicht verstehen konnte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pandora
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 269
Anmeldedatum : 18.12.09
Alter : 25
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Sa Jan 16, 2010 1:59 am

Pandora nickte. "Wenn Hades doch noch auf die Idee kommen sollte, bei mir vorbeizuschneien, kann ich ja gleich mal meiner neuen Arbeit nachgehen" lächelte sie. Persephone war kaum älter als sie, höchstens 1 oder 2 Jahre.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://goetterkatastrophen.forumieren.com
ANTIOGENE

avatar

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 19.12.09
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Sa Jan 16, 2010 7:12 pm

"Oh ich danke dir vielmals...ich begleite euch noch nach Hause....damit meine Persephone auch ja nicht geraubt wird" meinte Demeter und dachte schon wieder an wahre Horroszenarien.

Derweil philosophierten Athene und Antiogene zusammen mit Isis über die Vergänglichkeit der durchschnittlichen ägyptischen Mumie. Die musikalische Untermalung dazu lieferten immer noch die beiden Betrunkenen.


Zuletzt von ANTIOGENE am Sa Jan 16, 2010 9:15 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pandora
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 269
Anmeldedatum : 18.12.09
Alter : 25
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Sa Jan 16, 2010 7:16 pm

Pandora nickte Demeter noch kurz zu, bevor sie mit Perseophone zurück zu ihrem Haus lief. "Ich denke ich müsste noch ein Bett frei haben in meinem Gästezimmer" meinte sie lächelnd und versuchte dadurch auch die sich ständig umschauende Perseophone zu besänftigen.
"Kommt er ganz siche rnicht hier rein?" fragte sie und warf unter ihrem Schleier schon wieder einen blick zur Seite.
"Ganz sicher. Das wäre ja Hausfriedensbruch..."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://goetterkatastrophen.forumieren.com
ANTIOGENE

avatar

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 19.12.09
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Sa Jan 16, 2010 9:16 pm

"Und dafür würde ich ihn sofort vor Gericht stellen" fügte Demeter hinzu. Derweil vertiefte sich in der Bar die Diskussion während die beiden Besoffenen weitersangen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pandora
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 269
Anmeldedatum : 18.12.09
Alter : 25
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Sa Jan 16, 2010 9:18 pm

"Ich weiß. Aber ich denke so weit würde er nicht gehen. Er handelt sich nur ungern Ärger mit seinem Bruder Zeus ein. " erklärte Pandora. "Bis morgen. Wenn etwas sein sollte, du kannst immer ins Haus kommen. Klopf einfach dreimal, damit ich weiß dass du es bist"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://goetterkatastrophen.forumieren.com
ANTIOGENE

avatar

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 19.12.09
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Sa Jan 16, 2010 9:34 pm

"Okee....machs gut Persephone - pass auf dich auf" meinte Demeter mit Tränen in den Augen. Ihr fiel es schwer ihre Tochter alleine zu lassen aber so war es nun mal besser. "Also ich besuche euch dann morgen bei der Arbeit" erklärte sie Pandora, dann verabschiedete sie sich.

----

"Wusstet ihr dass wenn ein Toter in den Sand geworfen wird besser hält als wenn man diese Mumifizierung durchführt?" fragte Athene die anderen beiden. "ECHT`? Wozu ist der ganze Firelfanz dann gut??? fragte Isis erstaunt zurück.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pandora
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 269
Anmeldedatum : 18.12.09
Alter : 25
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Sa Jan 16, 2010 9:39 pm

"Dammidsie alle schö...*hicks* aussehen" lallte Nephtys und bestank Isis mit ihrem Alkoholgeruch.

-----

Pandora und Persephone verabschieden sich noch, dann gingen sie zusammen ins Haus.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://goetterkatastrophen.forumieren.com
ANTIOGENE

avatar

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 19.12.09
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Di Jan 19, 2010 2:08 pm

"Wääääh Nephtys geh nicht so nah an mich ran....sonst überdeckt deine Alkoholgestank noch mein Dattel-Honig-Parfüm" belehrte Isis ihre Schwester und fächelte sich Luft zu.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pandora
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 269
Anmeldedatum : 18.12.09
Alter : 25
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Di Jan 19, 2010 2:47 pm

"Lass sie doch." meinte Hera, die ebenfalls gerade ein Glas hinunterstürzte. "Vielleicht ist es besser so. Wenn sie betrunken ist, merkt sie wohl nicht einmal, wenn seth ihr eine klatschen würde oder sie in irgend einer Weise beleidigt."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://goetterkatastrophen.forumieren.com
ANTIOGENE

avatar

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 19.12.09
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Di Jan 19, 2010 8:27 pm

"Nephtys? Hauch doch bitte Dyoniseus an, ja? Wenn Osiris mich riecht wirft er mir gleich vor ich wäre auf Singlepartys gewesen." erzählte Isis und verdrehte die Augen. "Hallo? Wie kann man nur so paranoid sein?..."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pandora
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 269
Anmeldedatum : 18.12.09
Alter : 25
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Di Jan 19, 2010 8:38 pm

"Aber wirklich. Am Ende denkt er noch duw ärst mit Seth zusammen.." Bastet schüttelte den Kopf. "Dabei war er es doch, der fremd ging.."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://goetterkatastrophen.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   

Nach oben Nach unten
 
Der gaanz normale Alltag
Nach oben 
Seite 8 von 10Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Günstige 450 Sport Haube ?
» Neu bei mir: von gaanz alt bis bisschen alt ;-))
» 6S Lipo oder Nano Tech
» VW Golf III VR6 '92 (Revell)
» Tokyo Ghoul: Hello I'm a...

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Götter und andere Katastrophen :: Götter und andere Katastrophen :: Der ganz normale Alltag...-
Gehe zu: