Götter und andere Katastrophen

Das Forum über die Musen, die Götter, und den ganz normalen Alltag
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Der gaanz normale Alltag

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
AutorNachricht
ANTIOGENE

avatar

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 19.12.09
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Mi Jan 06, 2010 11:53 pm

Erschöpft stapfte Antiogene zurück zu ihrem Haus. Sie spürte den Krampf in ihrer Hand...der Krampf vom vielen ununterbrochenen Schreiben...aber es war ja immerhin für einen guten Zweck.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pandora
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 269
Anmeldedatum : 18.12.09
Alter : 24
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Mi Jan 06, 2010 11:59 pm

"Anubis?" fragte Pandora, als sie unten angekommen war. Die Unterwelt schien wieder einmal wie leergeblasen.


"Oooh das wird er noch bereuen.." dieser Satz und noch ein paar altägyptische Flüche waren zu hören , bevor Anubis auftauchte, mit zornroten Augen und einem Blick der töten könnte.
"Ähm..." Panodra schluckte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://goetterkatastrophen.forumieren.com
ANTIOGENE

avatar

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 19.12.09
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Do Jan 07, 2010 12:12 am

Unterwegs sah Antiogene wieder schon zum 2. Mal an diesem Tag eine ganz bestimmte streitende Ägypterfamilie. Doch diesmal machte sie sich lieber schnell aus dem Staub.


Zuletzt von ANTIOGENE am Do Jan 07, 2010 12:19 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pandora
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 269
Anmeldedatum : 18.12.09
Alter : 24
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Do Jan 07, 2010 12:16 am

"Oh...Pandora, ich hatte dich garnicht bemerkt. Tut mir lid, hier herrscht so ein verdammtes Chaos." grummelte Anubis und fletschte schon ärgerlich die Zähne. "Irgendwann verrat ich ihn noch...mal sehen was Seth dazu sagt, wenn er auf einmal in Ketten vor Amun-Re ist..."
Pandora sah Anubis benommen an. "Ähm...nun...nun ja...was muss ich tun?" fragte sie einfach.
"Also. Die Schriftrollen müssen in die Regale links, am besten nach Name des Fluches oder des Zaubers geordnet" erklärte Anubis.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://goetterkatastrophen.forumieren.com
ANTIOGENE

avatar

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 19.12.09
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Do Jan 07, 2010 12:27 am

Geschafft warf Antiogene die Tasche mit den Papyrusrollen in die Ecke. //Die räum ich heute um 12 Uhr auf// dachte sie und griff vorfreudig in den Kühlschrank.

"Ach es gibt doch nichts besseres als ein kühler Trinkjoghurt nach getaener Arbeit" schwärmte sie und nahm einen kräftigen Schluck.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pandora
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 269
Anmeldedatum : 18.12.09
Alter : 24
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Do Jan 07, 2010 10:22 pm

Seufzend machte sich Pandora an ihre Arbeit, die jedoch schneller ging, als sie dachte. //So ein Chaos hat er doch gar nicht angerichtet// dachte sie, als sie gerade die letzte Schriftrolle ins Regal räumte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://goetterkatastrophen.forumieren.com
ANTIOGENE

avatar

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 19.12.09
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Fr Jan 08, 2010 9:18 pm

Summend setzte Anitogene sich vor den Spiegel und richtete die Frisur wieder. Während der Arbeit hatte sich doch tatsächlich eine Strähne gelöst, die nun mühevoll wieder in Position gebracht werden musste.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pandora
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 269
Anmeldedatum : 18.12.09
Alter : 24
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Fr Jan 08, 2010 9:25 pm

"Du bist fertig." meinte Anubis , der seinen Teil auch noch aufgeräumt hatte. "Aber du kannst mir noch einen letzten Gefallen tun. Werf das hier einfach in den Briefkasten der Verwaltung" er gab Pandora noch eine Schriftrolle, die alelrdings versiegelt war. //Schade...// dachte sie, denn neugierig wie sie war, hätte sie den Brief gern durchgelesen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://goetterkatastrophen.forumieren.com
ANTIOGENE

avatar

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 19.12.09
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Fr Jan 08, 2010 9:36 pm

Zuletzt musste Antiogene noch mit der Wahl ihres Kleides kämpfen. "Hmm.....weiß-golden oder doch lieber Poseidonblaues Tuch mit türkiser Toga?" murmelte sie während sie abwechselnd das eine und das andere Kleid vor den Körper hielt.

"Meine Güte ist das schwer...." seufzte sie und entschied sich dann doch für die blaue Toga mit weiß-goldenem Umhang.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pandora
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 269
Anmeldedatum : 18.12.09
Alter : 24
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Fr Jan 08, 2010 9:42 pm

Pandora nickte, verabschiedete sich noch von Anubis, und nahm dann den FAhrstuhl nach oben zum Olymp,. Sie hatte Glück, denn er heilt sowieso direkt am Verwaltungsgebäude. Schnell warf sie die schriftrolle in den Briefkasten, dann rannte sie zu ihrem Haus zurück.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://goetterkatastrophen.forumieren.com
ANTIOGENE

avatar

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 19.12.09
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Fr Jan 08, 2010 9:47 pm

Antiogene war bereits auf dem Weg zur Akropolis. Es war eine warme Nacht also ideal für einen ausgiebigen Plausch unter Freundinnen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pandora
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 269
Anmeldedatum : 18.12.09
Alter : 24
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Sa Jan 09, 2010 12:30 am

Blitzschnell stieg Pandora unter die Dusche, sie wollte schließlich nicht stinkend im Restaurant erschienen. Innerhalb von 10 Minuten schaffte sie es, sich zu duschen, umzuziehen, und dann zum REstaurant zu rennen. Ihre Haare warnen zwar nass, trockneten Aber schnell durch die aufgestaute Hitze die noch in der Luft lag.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://goetterkatastrophen.forumieren.com
ANTIOGENE

avatar

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 19.12.09
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Sa Jan 09, 2010 1:05 am

"Tagchen Pandora" wurde sie freundlich von Isis begrüßt. "Weißt du wo der Rest ist? Wir warn doch verabredet."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pandora
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 269
Anmeldedatum : 18.12.09
Alter : 24
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Sa Jan 09, 2010 1:08 am

"Also Antiogene müsste gleich kommen, die sollte eigentlich schon vor mir da sein. Ich wette die ist noch beim Schminken, genauso wie Aphrodite es sein wird. Nephtys bin ich auf dem Weg begegnet, sie sagte , dass sie noch kurz etwas mit Amun-Re besprechen müsste, und dass sie gleich kommt. Wo Bastet oder Sakhmet ist, weiß ich nicht, und was Demeter betrifft auch nicht. Aber ich wette sie kommt auch später, weil heute doch der Tag ist, an dem sie kurz rausdarf..." erklärte Pandora etwas atemlos, da sie gerannt war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://goetterkatastrophen.forumieren.com
ANTIOGENE

avatar

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 19.12.09
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Sa Jan 09, 2010 1:12 am

"Ach stimmt ja....hmm...na dann....dann suchen wir uns mal den größten Tisch für unsere Runde....darf ich dich einladen...ich muss Frust wegen meinen Pappenheimern abbauen." schlug Isis vor mit einer einladende Geste.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pandora
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 269
Anmeldedatum : 18.12.09
Alter : 24
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Sa Jan 09, 2010 1:21 am

"Danke , gerne doch. Ich hab den Frust schon längst mitbekommen...Anubis war ziemlich erzürnt... " erzählte Pandora , während sie sich neben Isis an einen großen Tisch setzte, der extra reserviert worden war für die Frauenrunde. Es war sozusagen so etwas wie ein Stammtisch.
"Und wenn ich ehrlich sein soll.." sie zögerte etwas. "Als ich heute mittag Pause hatte, und gerade auf dem Weg zu mir nach Hause war, hab ich etwas von dem STreit zwischen Seth und deinem Ehemann mitbekomemn..war ganz schön heftig"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://goetterkatastrophen.forumieren.com
ANTIOGENE

avatar

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 19.12.09
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Sa Jan 09, 2010 1:32 am

"Ach das heute Mittag war noch gar nichts im Vergleich zu heute Nachmittag nach dem Feierabend. Meine Männer haben sich aufgeführt.....also...die haben sich richtig entehrt..wie kleine Kindergartenkinder haben die sich geschlägert, sag ich dir" erzählte Isis und bestellte sich schon einmal eine Flasche Ouzo. Vorausschauend bestellte sie für Pandora gleich mit.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pandora
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 269
Anmeldedatum : 18.12.09
Alter : 24
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Sa Jan 09, 2010 1:37 am

"Geschlägert? Oh..." entfuhr es Pandora , die etwas geschockt war. "Aber doch nicht zu arg, oder?" Als der kellner kam, nahm sie sich eine Flasche und shenkte das keline Schnapsglas vor ihr erst einmal voll.

"Ja geschlägert." eine eiskalte Stimme unterbrach die beiden, denn gerade hatte Nephtys das Restaurant betreten. "Irgendwann lass ich mich noch von ihm scheiden." Man sah ihr an, dass sie ziemlich zornig war, und dass es besser war sie nicht zu ärgern. Ungeniert nahm sie das Glas von Pandora und trank es in einem Zug leer.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://goetterkatastrophen.forumieren.com
ANTIOGENE

avatar

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 19.12.09
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Sa Jan 09, 2010 1:39 am

"Guten Abend Nephtys - Schwesterherz. Musst wohl auch den Frust mit unseren Ehemännern abbauen, hm?" fragte Isis mitleidig und rutschte beiseite so dass Nephtys Platz hatte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pandora
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 269
Anmeldedatum : 18.12.09
Alter : 24
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Sa Jan 09, 2010 1:41 am

"Oh jah. Zuerst schlägert er sich mit meinem Bruder, dann bringt er fast meinen Sohn um, nachdem er schon bei ihm ein riesiges Chaos veranstaltet hat, und nun kommt er auch noch und meint ich soll doch zu Osiris gehen wenn es mir nicht passt, und ihn doch heiraten.." Mit jedem Wort war Nephtys lauter geworden. "Dieser Verdammte Arsch!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://goetterkatastrophen.forumieren.com
ANTIOGENE

avatar

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 19.12.09
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Sa Jan 09, 2010 1:46 am

"Ja so ist gut...schrei deine Wut frei raus...das wirkt unglaublich befreiend." schlug eine milde Stimme hinter ihnen vor. Sie hätte von einer Therapeutin sein können. Es war Athene.

"Ich komme doch nicht etwa zu spät?" fragte sie mit funkelnden Augen und setzte sich gut gelaunt gegenüber von Isis.

"Wo ist denn der Rest? War heute nicht große Stammtischrunde?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pandora
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 269
Anmeldedatum : 18.12.09
Alter : 24
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Sa Jan 09, 2010 1:49 am

"Antiogene und Dite ist bestimmt noch beim Schminken" meinte Pandora etwas gelassen.

"Oh Athene hör auf.." grollte Nephtys. "Kellner? Ein Ouzo!" winkte sie dem jungen Kellner, der gerade an ihrem Tisch vorbeigelaufen war. "Dein Psychogelaber kannst du dir sparen.."

"Psychogelaber? Sowas braucht doch heutzutage keiner mehr" eine Stimme unter dem Tisch war plötzlich aufgetaucht, und wo gerade eben noch eine schwarze katze auf einem Stuhl gesessen war , befand sich nun Bastet. "Tagchen"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://goetterkatastrophen.forumieren.com
ANTIOGENE

avatar

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 19.12.09
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Sa Jan 09, 2010 1:53 am

"PSYCHOGELABER??? Das ist eine Jahrtausende alte Weisheit. Aber gut wenn ihr meint ohne damit auszukommen.....KELLNER...2 Ouzos für eine gescheiterte Therapeutin und ihre Patientin." rief sie ein klein wenig schmollend.


Zuletzt von ANTIOGENE am Sa Jan 09, 2010 5:55 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pandora
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 269
Anmeldedatum : 18.12.09
Alter : 24
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Sa Jan 09, 2010 1:56 am

"Hey was ist mit mir? 3 Ouzos!!" rief Bastet gekränkt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://goetterkatastrophen.forumieren.com
ANTIOGENE

avatar

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 19.12.09
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   So Jan 10, 2010 12:14 am

"Kellner: 6 Ouzos!!!" bestellte Athene. "1 für die gescheiterte Therapeutin, 3 für ihre Patientin und 2 für die Freundin der Patientin"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   

Nach oben Nach unten
 
Der gaanz normale Alltag
Nach oben 
Seite 5 von 10Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Günstige 450 Sport Haube ?
» Neu bei mir: von gaanz alt bis bisschen alt ;-))
» 6S Lipo oder Nano Tech
» VW Golf III VR6 '92 (Revell)
» Tokyo Ghoul: Hello I'm a...

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Götter und andere Katastrophen :: Götter und andere Katastrophen :: Der ganz normale Alltag...-
Gehe zu: