Götter und andere Katastrophen

Das Forum über die Musen, die Götter, und den ganz normalen Alltag
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Der gaanz normale Alltag

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
AutorNachricht
ANTIOGENE

avatar

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 19.12.09
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Der gaanz normale Alltag   So Dez 20, 2009 9:20 pm

Es war ein Morgen wie immer im Olymp. Dort wo immer die Sonne schien, niemals auch nur ein einziger Regentropfen fiel. Dort wo das Leben ein einziges Vergnügen war.

Mit strahlendem Gesicht tänzelte Antiogene durch ihre Wohnung, die wie ein griechischer Tempel, aus Diamant gehauen aussah. Fröhlich mischte sie griechischen Joghurt mit etwas Honig und schnappte sich einen silbernen Löffel. Kaum hatte sie sich an den Tisch gesetzt, musste sie schon wieder an die Tragödie denken, von der sie zur Zeit immer träumte.

// "Oh Helena.....willst du mich heiraten??"// Diesen Satz wurde sie einfach nicht mehr los. "Egal...zuerst wird gefrühstückt. Vielleicht komm ich heute im Laufe des Tages ja noch drauf wie das Stück weitergehen könnte." sagte sie überzeugt zu sich und begann mit ihrem Frühstück.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pandora
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 269
Anmeldedatum : 18.12.09
Alter : 24
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   So Dez 20, 2009 9:29 pm

Ein strahlender Morgen begann, wie immer auf dem Olymp. Pandora lag noch in ihrem Bett, die Büchse hatte sie auf ein Tischchen aus Ebenholz neben sich gestellt. In ihrem Tempelähnlichen Haus schlief es sich gut. Sie wohnte mitten an der Klippe, von hier aus hatte man die beste Aussicht auf den Olymp und die Welt unter ihr.
Sie hatte die Decke über ihren Kopf gezogen. Eigentlich hatte ihr Arbeitstag schon längst begonnen, doch sie hatte bisher noch jedesmal verschlafen.
Und so war es auch dieses mal.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://goetterkatastrophen.forumieren.com
ANTIOGENE

avatar

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 19.12.09
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   So Dez 20, 2009 9:38 pm

" Mmmhm wie immer äußerst köstlich was die griechischen Bauern so an Opfergaben hier hoch schicken" schwärmte Antiogene und leckte sich den Yoghurtklecks von der Lippe.

Munter wie immer schritt sie durchs Haus und suchte ihre aus rotem Leder gefertigte Tasche in der sie immer die Papyrusrollen aufbewahrte. "Wo ist jetzt schon wieder diese verflixte Tasche?? Ich komm noch zu spät zur Arbeit" fluchte sie und zerlegte ihren Schrank.


Zuletzt von ANTIOGENE am So Dez 20, 2009 11:38 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pandora
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 269
Anmeldedatum : 18.12.09
Alter : 24
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   So Dez 20, 2009 9:44 pm

Apollo war schon längst wach, schließlich war er es, der schon früh am Morgen jeden Tag mit seinem Wagen die Sonne hinterherzog und sie so aufgehen ließ. Doch nun hatte er besseres zu tun, es gab schließlich noch ein paar verchlafene Musen zu wecken, und so eilte er geschwind in Pandoras Haus.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://goetterkatastrophen.forumieren.com
ANTIOGENE

avatar

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 19.12.09
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   So Dez 20, 2009 10:56 pm

"Na endlich!" rief Antiogene freudig und kramte die Tasche mit den Papyrusrollen aus ihrem vergoldeten Schrank. Eiligst verließ sie die Wohnung und schlenderte zur Schule der hohen Künste - dem Arbeitsplatz aller Musen und somit auch der ihrige.

Unterwegs traf sie Demeter, die gerade nichts zu tun hatte und deshalb ein Stückchen mit Antiogene mitlief und mit ihr ein bisschen tratschte. Der Weg zur Akademie der aus weißen Wolken in den azurblauen Himmel hineingelegt worden war, gab einem das Gefühl als wäre es alltäglich über Wolken zu gehen und inspirierte Antiogene immer wieder zu neuen Kunstwerken.

"Also dann bis später" verabschiedete sie sich von Demi und lud sie spontan noch auf einen Becher Ouzo am Abend ein.


Zuletzt von ANTIOGENE am So Dez 20, 2009 11:40 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pandora
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 269
Anmeldedatum : 18.12.09
Alter : 24
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   So Dez 20, 2009 11:27 pm

"Oh Pandora, solltest du eigentlich nicht schon bei der Arbeit sein?" Apollo stand über ihrem Bett gebeugt und flüsterte ihr sanft ins Ohr.
"WAH!" Mit einem kleinen Schrei fuhr Pandora hoch. "Chef, erschreck mich ja bitte nie wieder so" keuchte sie.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://goetterkatastrophen.forumieren.com
ANTIOGENE

avatar

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 19.12.09
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   So Dez 20, 2009 11:37 pm

Mit voller Vorfreude rannte Antiogene die aus Marmor gefertigten Stufen hinauf zur Akademie. Etwas aus der Puste durchschritt sie eiligst das Atrium und ging zum Litaraturraum. Dort wartete bereits Thot und ein paar andere Musen auf sie.

Mit strengem Blick mahnte sie der Gott mit dem Kranichkopf: "Antiogene du bist noch gerade rechtzeitig. Nun mach dich schleunigst an die Arbeit"

"Tut mir leid aber wissen sie ich hab Demeter unterwegs getroffen und Sie wissen doch selbst wie das ist....ein bischen was erzählen und schon vergisst man die Zeit" versuchte sich Antiogene zu entschuldigen. Thot winkte nur ab und forderte sie durch eine Geste auf sich zu setzen.

Gewohnt ging Antiogene zu ihrer Lieblingssäule - dort kamen ihr immer die besten Ideen. Lässig setzte sie sich auf die kleine Mauer und lehnte sich an die Säule.

//Na dann wolln wir mal// dachte sie gutgelaunt und machte sich an ihre Arbeit.


Zuletzt von ANTIOGENE am So Dez 20, 2009 11:41 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pandora
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 269
Anmeldedatum : 18.12.09
Alter : 24
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   So Dez 20, 2009 11:40 pm

"Tut mir leid Chef.." murmelte Pandora. Sie war wie üblich zu spät dran.
"Das ist schon das 5. Mal in dieser Woche, dass du verschlafen hast. Zur Strafe wirst du nach der Arbeit noch Anubis helfen." sagte Apollo streng und bedachte sie mit einem strafenden Blick. "Und nun auf zur Arbeit! Ich will dich in 5 Minuten an der Akademie sehen!" Mit diesen Worten hatte er sich in Licht aufgelöst.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://goetterkatastrophen.forumieren.com
ANTIOGENE

avatar

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 19.12.09
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   So Dez 20, 2009 11:44 pm

// Oh Paris wieso stellst du nur diese dumme Frage natürlich will ich!!// überlegte Antiogene. "Aber ob dies eine angemessene Antwort ist....." zweifelte Antiogene an ihrem Gedanken. "Ob das nicht zu sehr in Richtung Komödie geht??"

Ihre Gedanken wurden jäh unterbrochen als eine Pistazienschale auf ihre Papyrusrolle fiel.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pandora
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 269
Anmeldedatum : 18.12.09
Alter : 24
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   So Dez 20, 2009 11:47 pm

Gehetzt kam Pandora in der Akademie an. "Tut mirl eid für die Verspätung" keuchte sie, verneigte sich kurz entschuldigend vor Thot, bevor sie dann in ihre Ecke verschwand, wo sie zu schreiben begann. In ihrem Kopf tummelten sich in dem Moment allerlei Gedanken, die sie erst einmal ordnen musste.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://goetterkatastrophen.forumieren.com
ANTIOGENE

avatar

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 19.12.09
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   So Dez 20, 2009 11:51 pm

Antiogene ignorierte Pandora erst einmal. Sie hatte erst mit anderen Problemen zu kämpfen. Genervt ging sie zu der Quelle die mit den Nussschalen um sich warf.

Thot setzte sich derweil kopfschüttelnd an seinen Platz und schrieb selbst an einem Theaterstück das von Kleopatra und Cäsar handelte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pandora
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 269
Anmeldedatum : 18.12.09
Alter : 24
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   So Dez 20, 2009 11:57 pm

Und endlich, als Pandora ihre Gedanken geordnet hatte, begann sie zu Schreiben. Es sollte ein Drama über den Streit von Seth , osiris und dessen Sohn Horus werden.
//Ob ihm das wohl gefällt wenn er es liest?// Sie schüttelte den Kopf. //Wohl eher nicht, er hasst schließlich alles was auf dieser Welt existiert, mit Ausnahme von Nephtys...//
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://goetterkatastrophen.forumieren.com
ANTIOGENE

avatar

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 19.12.09
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Mo Dez 21, 2009 12:08 am

"Alessandra Athena aus dem Chaos!!! Behalt deine dummen Nüsse gefälligst bei dir, klar? Du störst damit gewaltig meine Inspiration. SO kann ich nicht arbeiten!!!" meckerte Antiogene geladen. Sie konnte es nicht leiden wenn man sie bei der Arbeit störte.

"Gibt's Probleme? Ich versuch hier gerade eine Liebesszene zu schreiben da brauch ich Energie - das ist einfach zu aufregend." antwortete Athena nur und widmete sich sofort wieder ihrer Arbeit.

Antiogene hatte schnell erkannt dass jegliches Reden nutzlos war und so setzte sie sich wieder auf ihre Mauer und versuchte sich so gut es ging vor den Nussschalen in Sicherheit zu bringen.

"Als würde die Welt nur aus Liebe bestehen..das ich nicht lache.." lästerte sie über Alessandra ab. "In jedem Buch von ihr gehts um Liebe und Liebespaare!! Das ist doch völlig realitätsfremd"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pandora
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 269
Anmeldedatum : 18.12.09
Alter : 24
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Mo Dez 21, 2009 12:10 am

"Da hast du wohl recht. " Pandora hatte sich zu Antiogene gesellt. "Hab gehört du bist heute auch zu spät gekommen, was?" Sie schmunzelte etwas. "Naja, immerhin musst du nachher nicht noch Anubis helfen. Hab gehört der soll schlecht gelaunt sein, weil Seth mal wieder bei ihm Verwüstung angerichtet hat"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://goetterkatastrophen.forumieren.com
ANTIOGENE

avatar

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 19.12.09
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Mo Dez 21, 2009 12:14 am

"Oh tschuldige wegen vorhin....ähm...einen wunderschönen guten Morgen" entschuldigte sich Antigone. "Um auf Anubis zurück zukommen - Demeter hat mir vorhin alles erzählt. Ziemlich blöde Geschichte sag ich dir. Anscheinend hat Seth die ganzen Einbalsamierungssalben durcheinander gebracht. Er macht seinem Namen alle Ehre - er hat anscheinend ein totales Chaos zurück gelassen." erzählte Antiogene.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pandora
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 269
Anmeldedatum : 18.12.09
Alter : 24
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Mo Dez 21, 2009 12:16 am

"Jah...und dieses verdammte Chaos darf ich jetzt aufräumen.." murrte Pandora. "Mann, wegen diesem Frust ist meine Kreativität heute total mies.." Sie schüttelte den Kopf. "Und bei dir?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://goetterkatastrophen.forumieren.com
ANTIOGENE

avatar

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 19.12.09
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Mo Dez 21, 2009 12:20 am

"Och meine Kreativität beschränkt sich heute Morgen bisher nur auf Komödien....und dabei schreib ich gerade an einer Tragödie...es handelt von Paris und Helena. Ich schreibe die Geschichte um indem ich den ganzen Krieg drumrum weglass. Spitzendidee oder?" fragte Antiogene wissbegierig.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pandora
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 269
Anmeldedatum : 18.12.09
Alter : 24
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Mo Dez 21, 2009 10:37 pm

"Nicht ganz" entgegnete Pandora. "Ohne den Krieg könnte die Liebe nämlich auch nicht existieren. Außerdem ergibt das ganze sonst keinen Sinn." meinte sie.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://goetterkatastrophen.forumieren.com
ANTIOGENE

avatar

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 19.12.09
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Mo Dez 21, 2009 10:45 pm

"Hmm auch wieder wahr.....dann fehlt die ganze Spannung....dann schreib ich wohl mal die letzten 10 Seiten um (soviel hab ich bisher nämlich zusammen gekriegt)" In diesem Moment traf sie wieder eine Nuss. Anitogene verdrehte nur genervt die Augen und warf die Nuss zurück zu Athena. Sie traf sie direkt am Kopf.

"Behalt deine Nüsse du dumme Nuss!!!" rief sie so laut, dass sie böse Blicke der anderen Musen und von Thot erntete.

"Ähem...nichts....hehe...." versuchte sie sich zu entschuldigen und bekam dabei einen roten Kopf.


Zuletzt von ANTIOGENE am Mo Dez 21, 2009 10:46 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pandora
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 269
Anmeldedatum : 18.12.09
Alter : 24
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Mo Dez 21, 2009 10:46 pm

"Oh je welcher Teufel hat dich denn geritten dass du so wütend bist?" lachte Panodra, nahm die Nuss , zerbrach sie und warf die schalen so auf Athena, dass sie sie direkt in den Haren trafen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://goetterkatastrophen.forumieren.com
ANTIOGENE

avatar

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 19.12.09
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Mo Dez 21, 2009 10:49 pm

"In diesem Nussbombardement ist meine Kreativität gleich null. Das nervt tierisch" erklärte Antiogene und versuchte sich wieder zu beruhigen.
"Hast du heut abend nach dem Aufräumen schon was vor?? Ich geh mit Demi nen Ouzu trinken. Wenn du willst kannst du ja mitkommen. Hera kommt auch vielleicht - Beziehungsprobleme mit Zeus weißte" schlug Antiogene vor.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pandora
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 269
Anmeldedatum : 18.12.09
Alter : 24
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Mo Dez 21, 2009 10:52 pm

"Klar" Pandora lächelte. "Soll ich noch Nephtys und Bastet einladen? Nephtys ist zurzeit etwas sauer auf Seth, weil der ja Anubs´Lager durcheinander gebracht hat."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://goetterkatastrophen.forumieren.com
ANTIOGENE

avatar

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 19.12.09
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Mo Dez 21, 2009 10:56 pm

"Na immer doch - je mehr desto besser...dann können wir ne kleine Lästerrunde über unsere männlichen Kollegen machen. Demi brennt es ja förmlich unter den Fingern über Hades abzulästern" plauderte Antiogene. Die Tragödie war im Moment weniger wichtig.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pandora
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 269
Anmeldedatum : 18.12.09
Alter : 24
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Mo Dez 21, 2009 10:58 pm

"Ja, ist doch auch wahr, wenn er Persephone nur drei Monate im Jahr in den Olymp läst! Das würd ich ja NIE aushalten!" meinte Panodra kopfschüttelnd. "Aber zwischen Seth und Osiris soll es ja auch wieder gewaltig rummeln."


Zuletzt von Pandora am Mo Dez 21, 2009 11:01 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://goetterkatastrophen.forumieren.com
ANTIOGENE

avatar

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 19.12.09
Ort : Im Olymp

BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   Mo Dez 21, 2009 10:59 pm

"Och diese Streithähne - Horus soll ja auch nicht ganz unbeteiligt sein. Anscheinend war er zu Besuch bei Seth und hat Ordnung ins Chaos gebracht. Und weil Seth nicht zu Osiris ins Haus kann hat er sich bei Anubis ausgetobt. Immer diese Männer" meinte Antiogene und drehte erneut mit den Augen.


Zuletzt von ANTIOGENE am Mo Dez 21, 2009 11:03 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Der gaanz normale Alltag   

Nach oben Nach unten
 
Der gaanz normale Alltag
Nach oben 
Seite 1 von 10Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Günstige 450 Sport Haube ?
» Neu bei mir: von gaanz alt bis bisschen alt ;-))
» 6S Lipo oder Nano Tech
» VW Golf III VR6 '92 (Revell)
» Tokyo Ghoul: Hello I'm a...

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Götter und andere Katastrophen :: Götter und andere Katastrophen :: Der ganz normale Alltag...-
Gehe zu: